Mitten im Sein: Meditation zur Selbsterkenntnis

Mitten im Sein ist ein Zusammenspiel zwischen stillen und geführten Meditationen und ist eine Einladung zu einer Begegnung mit sich Selbst.

Durch das bewusste Verweilen im Sein lernen wir unsere wahre Essenz kennen. Das bringt uns zurück zu unseren Wurzeln, zu dem, wer wir wirklich sind.

Die Meditation bietet dir die Möglichkeit, dein Bewusstsein zu erweitern und die Kraft deiner inneren Welt zu entdecken.

Wir tauchen ein in die Stille, tauchen ein ins Jetzt und nehmen wahr was ist.

Erkenne dich Selbst in Mitten im Sein.

Ich freue mich auf dich.

Datum: jeden Mittwoch
Uhrzeit: 18 – 19:00 Uhr
Ausgleich: 10 €
Ort: Berliner Str. 32, 10715 Berlin (NEU!!!)

Einstieg jederzeit möglich.
Keine Vorkenntnisse notwendig.

Wer möchte, kann seine eigene Decke, Matte und/oder Kissen mitbringen. Ansonsten sind genügend vorhanden. Bitte denkt an bequeme Kleidung.

Eduard Kafke

Meditationslehrer & Bewusstseinsarbeiter